Tofu gilt als “Veggie-Käse” oder “Fleischersatz”

Beides ist nur halb-richtig: Aus Sojabohnen können vielfältige Lebensmittel und sogar weitere Rohstoffe hergestellt werden. Diese stellen eine sehr gute, tierleidfreie und schmackhafte Alternative(!) zu Fleisch, Käse und Co. dar.
Und Tofu sieht zwar Käse äußerlich etwas ähnlich und kann z.T. (z.B. als Brotbelag oder im Salat) auch ähnlich verwendet werden, aber er ist einfach eine eigene, bereichernde Zutat zu unserem Essen.

Tofu ist kein neues “Mode-Lebensmittel”, sondern wird seit mehr als 4000 Jahren in Asien als „heilige Pflanze” und als gesundes und schmackhaftes Grundnahrungsmittel sehr geschätzt. In weiten Teilen Asiens stellt Soja auch heute die Hauptgrundlage für die Eiweißversorgung der Menschen sicher.

Um Tofu ranken sich viele Fragen und Mythen

Dass Tofu irgendwie aus Sojabohnen hergestellt wird, wissen vermutlich die meisten, aber wie genau geht das?

Viele fragen sich, wo Tofu herkommt? Klar, die Asiaten haben ihn uns durch ihre traditionelle Küche nahegebracht, aber wo wird das Soja für unsere Tofu eigentlich angebaut? – Wir haben aufgelistet, woher die einzelnen Hersteller ihren Soja beziehen. Und es gibt sogar inzwischen Soja-Anbau in Deutschland!

Und wusstet Du, dass es viele verschiedene Sorten von Tofu gibt? Räuchertofu, Seidentofu, mit Kräutern, Nüssen uvm.
Die normalen Tofu-Sorten kann man inzwischen in fast jedem Super- und Bio-Markt kaufen. – Aber in Berlin gibt es sogar zwei Tofu-Manufakturen, die auch auf Wochenmärkten ihre selbstgemachten Köstlichkeiten anbieten.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Soja- und Mungosprossen? Oder gibt es den überhaupt?

Dass aus Soja schmackhafte Milch hergestellt werden kann, weiß inzwischen jedes Kind. Aber der Rohstoff ist noch viel vielfältiger, als man denkt: z.B. kann man auch wunderschöne und haltbare Stoffe aus Soja weben oder das bei der Tofu-Herstellung anfallende Okara zu Bratlingen oder zur Energiegewinnung nutzen!

Worauf sollte man aber beim Tofu-Kaufen achten? Was ist dran an den negativen Meinungen über Soja?

Und was gibt es sonst noch für Alternativen für Menschen, die sich fleischfrei ernähren und gerne mal eine knusprige “Bratrolle” oder etwas “Geschnetzeltes” essen möchten?

Alle Antworten findest Du hier in den Unterpunkten!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.