WeltTofuTag 2018: Wir möchten Euch dieses Jahr einladen, überall dort, wo Ihr gerade seid, den Tag mit gewaltfreiem Essen zu feiern, an die Tiere und Menschen zu denken, und auch den Rest des Jahres zu versuchen, möglichst nachhaltig zu schlemmen. – Zwei tolle Veranstaltungen gibt es am Wochenende 25./26. August 2018 in Berlin: Das vegane Sommerfest auf dem Alexanderplatz und den großen Animal-Rights-March. – Es wäre toll, wenn daran möglichst viele Menschen teilnehmen würden und Flagge für Tierrechte zeigen. -Danke!


Rückblick: Das Programm zum WeltTofuTag 2017 war grandios! Wir haben uns gefreut, mit Euch ALLEN zu ein wundervolles, familienfreundliches, genussvolles und informatives Sommerfest am 25. August 2017 (12 – 20 Uhr) gefeiert zu haben.

Ihr erfahrt hier, wo Soja in Deutschland wächst, wie Tofu hergestellt wird, dass bio-veganer Landbau funktioniert, was man alles mit Tofu machen kann, welche anderen veganen Köstlichkeiten es noch gibt, wie phantastisch Musik für den Tierschutz klingt, dass unverpackt und nachhaltig funktioniert, wie viel Spaß auch die Kleinen dabei haben, und wie jeder einzelne jetzt anfangen kann, die Welt ein kleines wenig zu verbessern!

Adresse: “Wilder Hase” im “Nirgendwo”, Helsingforser Str. 11, 10243 Berlin-Friedrichshain
(zwischen Ostbahnhof und Karl-Marx-Allee, Berghain und Revaler Straße   500 m vom S-Bhf. Warschauer Straße, 900 m vom U-Bhf. Weberwiese und 1 km vom Ostbahnhof).

  – EINTRITT FREI! – WeltTofuTag Programm 2017

Start: 12 Uhr

Eröffnung:
12:30 Uhr durch VeggieRadio und Initiatoren (v-like.de)

Film:
ab 13 Uhr “Live and let Live“ im Lokschuppen

Bühne:
15:30 – 16:30 Uhr Eva Kyselka, die „Bienenkönigin“
dazwischen: Interview VeggieRadio

17:30 – 18:30 Uhr Cate Evens u.a. mit „Running scared” Cate Evans WeltTofuTag
dazwischen: Interview VeggieRadio

19:30 – 20:00 Uhr chillen mit DJ BLAYN

Tofu-Herstellungs-Shows von SlowTofu 
am Truck der TofuTussis:
15-16 Uhr
18-19 Uhr

Infos & Stände:
– “Tofu-Tussis” – Infos über Tofu-Herstellung + leckere Burger
Slow Tofu – Live-Vorführung, wie frischer Tofu hergestellt wird
– Tier-Lebens-Hof “Rüsselheim” – stellen das wunderbare Projekt vor
Taifun / 1000 Gärten – Tofuprodukte-Verkostung + Soja-Experiment in Deutschland
– Tofumanufaktur “Soy-Rebels” – viele tolle Räuchertofu-Sorten
Biozyklisch-Veganer Anbau –  Infos von BIO.VEG.AN über Landwirtschaft ohne Gülle
– Büchertisch mit Kinder- / Jugend- / Kochbüchern, Infos, CDs uvm. + Leseecke
Greenpeace Energy – veganer Ökostrom
ARCOTEL John F. Berlin – vegan-freundlich – Berlin ist immer eine Reise wert!
– Kleiner Tausch- / Flohmarkt / Nachbarschaftsprojekt

😀 Spiel & Spaß:
– Tombola mit vielen, tollen Gewinnen (Erlös wird unserem Patenschwein TOMMY gespendet)
– große Hüpfburg für die Kleinen
– Buttons selber gestalten + pressen
– Seifenblasen machen
– Kinderschminken
– Wall of Fame 😉

😛 Leib & Seele:
Kontor Eismanufaktur
– Räucher-Tofu und andere Spezialitäten
– Neuheiten und Klassiker zum Testen
– Veggie-Burger
– Suppe, Rohkost-Salat
– Snacks
– Foodtruck
– Obst + Gemüse
– Cupcakes
– Softdrinks + Cocktails

💡 Moderation durch VeggieRadio
– Interviews u.a. mit Rüsselheim, veganen Künstlern, alternativen Anbietern usw.

💡 Leinwand im Lokschuppen:
kostenlose Filmvorführung “Live and let Live” – und Live-Musik!

💡 Bühne im Lockschuppen:
😎 Live-Musik nachmittags:
Eva Kyselka performt wundervolle Songs wie die “Bienenkönigin

😎 Live-Musik abends:
Cate Evans singt ihren berührenden Tierschutzsong “Running Scared” u.a.

😎 zum stimmungsvollen Ausklang:
DJ BLAYN legt chillige Musik auf

Ende: ca. 20 Uhr

Für die top-aktuellsten News LIKE bitte unsere Facebookseite! 🙂


Adresse: Wilder Hase,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.